1. Exportieren Sie Ihre Verkäufe aus Ihrem POS Kassensystem (die Datei sollte Spalten für den PLU Code, Menge und Datum beinhalten). 
  2. Loggen Sie sich in Ihr SimpleOrder Konto ein.
  3. Klicken Sie auf Verkaufsimport (wenn es Verkaufsimport nicht gibt, wenden sie sich bitte an den SimpleOrder Support unter info@simpleorder.com).
  4. Klicken Sie auf der Seite Verkaufsimport auf “Neue Verkaufsdaten hochladen”.

Anmerkung: Dateien können im Format von Excel (XLS & XLSX), Open Document Spreadsheet (ODS) und Comma-separated values (CSV = durch Komma getrennte Werte) Dateien sein.
Pflichtfelder zum Hochladen sind: PLU Code, Menge und Datum, optionale Felder sind Artikelbezeichnung und Preis.

Wichtig: Modifier sind nicht enthalten. Wenn Ihr POS Kassensystem Modifiern Artikel-SKUs zuteilt, können Sie sie als Verkaufsartikel in SimpleOrder erstellen und in der Datei als einen Verkaufsartikel hochladen. 

Verwenden Sie für das Datum das Format Ihres Standorts (wird unter Einstellungen -> Profil -> Datums-/Zeitformat angezeigt). 

Stellen Sie sicher, dass in der Liste für den Verkaufsdatenimport die Zellen mit Datum als Datum mit Format Ihres Standorts formatiert sind.

Did this answer your question?