Wofür dient der Bericht? 

Der Produktbericht zeigt Ihnen, wie hoch Ihre Gesamteinkäufe während eines bestimmten Zeitraums waren. Er ermöglicht Ihnen die Anzeige der eingekauften Menge jedes Produkts, den insgesamt für dieses Produkt bezahlten Preis und den Durchschnittspreis pro bestellte Packung (dies ist wichtig für Produkte mit schwankenden Preisen).

Außerdem können Sie den von Ihnen für dasselbe Produkt bezahlten Durchschnittspreis, das Sie von verschiedenen Lieferanten gekauft haben, vergleichen.  

Anmerkung: Dieser Bericht richtet sich nach dem Lieferdatum der Bestellung. Wenn eine Bestellung im System noch nicht als geliefert angezeigt wird, schaut das System sich das Aufgabedatum der Bestellung an und schließt diese Bestellungen auch in den Bericht mit ein. Für genaue Daten sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Waren im System erhalten (der Bestellstatus sollte unter dem Punkt Bestellungen auf „Erhalten“ geändert sein) und den Bericht für einen Zeitraum erstellen, in dem alle Bestellungen schon geliefert worden sind.

Wie erstellen Sie den Bericht?

  1. Klicken Sie im Seitenmenü auf Berichte -> Produkte.
  2. Sie können den Bericht nach Lieferanten, Zeitraum und Warengruppen filtern, Sie können auch die Erstellung des Berichts ohne Mehrwertsteuer auswählen. Treffen Sie Ihre Auswahl in den Drop-Down-Menüs oben.
    Beachten Sie, dass sich der Gesamtbetrag oben in der rechten Ecke des Berichts entsprechend Ihrem Filter ändert.
  3. Sobald die Daten angezeigt werden, können Sie in der Suchleiste nach einem bestimmten Produkt suchen.
  4. Sie können diesen Bericht in jeder Spalte in auf- oder absteigender Reihenfolge sortieren. Klicken Sie dafür einfach auf den Spaltentitel.

Um den Bericht in ein Excel-Format zu exportieren, klicken Sie oben auf das Export Symbol (nach unten zeigender Pfeil).

Anmerkung: Der Durchschnittpreis ist der Durchschnittspreis pro Einheit. Wenn sich der Preis für einen Artikel während dieses Zeitraums geändert hat, werden die Gesamtbeträge der verschiedenen Bestellungen zusammengezählt und durch die gesamte gelieferte Menge geteilt. Zum Beispiel: Es wurden 2 Packungen für 10 € und 3 Packungen für 15 € eingekauft, das würde bedeuten: 2 x 10 + 3 x 15 = 65 geteilt durch 5 ergibt einen Durchschnitt pro Einheit von 13 €.

Did this answer your question?